Ubuntu: PostgreSQL von Version 12 auf 14 aktualisieren

Datum: Dienstag, 6. September 2022

Tag(s): ubuntu linux PostgreSQL Version 12 14 aktualisieren Update

Da eine neue Software auf einem meiner Ubuntu Server PostgreSQL 14 benötigt, musste ich die Datenbank von Version 12 auf 14 aktualisieren. Nachfolgend die Vorgehensweise.

Den GPG Key herunterladen:

sudo wget -qO /etc/apt/trusted.gpg.d/pgdg.asc https://www.postgresql.org/media/keys/ACCC4CF8.asc

Das PostgreSQL Repo hinzufügen:

echo "deb http://apt.postgresql.org/pub/repos/apt $(lsb_release -sc)-pgdg main" | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/pgdg.list

Die Paketlisten aktualisieren:

sudo apt update

Anschließend die Pakte aktualisieren:

sudo apt upgrade

In diesem Schritt sollten postgresql-14 postgresql-client-14 als neue Pakete angezeigt werden.

Version überprüfen:

pg_config --version

Nun können wir die aktuellen Cluster anzeigen lassen:

pg_lsclusters

Das neuere Cluster sollten wir beenden:

pg_dropcluster --stop 14 main

Anschließend können wir das ältere Cluster upgraden:

pg_upgradecluster 12 main

Bevor wir das alte Cluster löschen, sollten wir die Datenbanken im aktualisierten Cluster prüfen.

Wenn alles funktioniert:

pg_dropcluster --stop 12 main

Hinweis: Während pg_upgradecluster bei Debian basierten Betriebssystemen oft die beste Möglichkeit ist, ist es bei anderen Betriebssystemen nötig, stattdessen pg_upgrade zu verwenden. Für pg_upgrade gibt es hier einen guten Blog-Post.