Raspberry Pi: WLAN geht nicht „Driver does not support …“

Nachdem auf meinem alten Raspberry Pi 1 Model B noch Raspbian „Jessie“ läuft, wollte ich heute mein System auf Stretch aktualisieren.

Nach der Aktualisierung ging nun aber leider kein WLAN über meinem Stick mit Realtek-Chip mehr. Die Fehlermeldung war die folgende:

nl80211: Driver does not support authentication/association or connect commands
wlan0: Failed to initialize driver interface

Nach einer längeren Suche bin ich auf eine Lösung gestoßen: Wenn man der wpa_supplicant den Treiber „wext“ mitgibt, dann funktioniert WLAN auch mit Realtek-Sticks. Den Treiber kann man über die Datei /etc/network/interfaces mitgeben. Bei mir sieht diese Konfiguration etwa so aus (die IPs habe ich angepasst):

auto wlan0
iface wlan0 inet static
        address 192.168.0.97/24
        gateway 192.168.0.1
        wpa-driver wext
        wpa-conf /etc/wpa_supplicant/wpa_supplicant.conf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.