WordPress: Kann Kategorie nicht bearbeiten bzw. setzen

Vor Kurzem hatte ich das Problem, das ich auf einem WordPress Blog eine bestimmte Kategorie nicht setzen konnte. Nach eine Suche bin ich auf https://stackoverflow.com/questions/41880458/wordpress-sorry-you-are-not-allowed-to-edit-this-item gestoßen und ein Post konnte mir wirklich helfen.

Anscheinend trat der Fehler bei mir auf, weil ein Begriff für eine Kategorie gleichzeitig auch als Schlagwort gesetzt war. Das ist wohl nicht möglich / erlaubt. Daher war die Lösung, sich entweder für die Kategorie oder dem Schlagwort zu entscheiden.

Zuerst sollte man in der Datenbank nach den doppelten Einträgen suchen:

SELECT term_id, COUNT(term_id) FROM wp_term_taxonomy GROUP BY term_id HAVING COUNT(term_id) > 1;

Anschließend habe ich die Einträge mit der term_id in der Tabelle anschaut und den Eintrag für den Tag gelöscht.

Arch Linux: Paket- und Journal-Cache leeren

Ich habe heute festgestellt, das Arch Linux sehr viel Speicherplatz für Paketcache verwendet. Nur alleine das Leeren diesen Caches konnte mir auf meinen Server ca. 10 GB und auf meinem Laptop ca. 20 GB freien Speicherplatz mehr verschaffen.

Es lohnt sich also, diesen Speicherplatz freizugeben, wenn man eine kleine Festplatte hat. Zum Löschen des Paketcaches verwendet man am besten „paccache“.

Installation von paccache:

pacman -S pacman-contrib

Einmaliges Ausführen von paccache:

paccache -r

Regelmäßiges Ausführen von paccache – jede Woche:

systemctl enable paccache.timer
systemctl start paccache.timer

Zudem kann man übrigens auch das Journal begrenzen:

journalctl --vacuum-size=500M

Android: Annäherungssensor neu kalibrieren

Ich habe schon länger, vermutlich seit ich das Display meines Xiaomi Mi A2 Lite ausgetauscht habe, das Problem, das der Bildschirm bei einem Anruf oder einer WhatsApp Sprachnachricht gleich schwarz wird – auch, wenn ich den Bildschirm gerade nicht abdecke.

Nach einer kurzen Recherche bin ich darauf gestoßen, das das Problem wohl am Annäherungssensor (Proximity sensor) liegt, welchen man (zumindest bei meinem Handy und anscheinend auch bei mehreren anderen Modellen von Xiaomi wie dem Mi 9) über den „Engineering Modus“ bzw. „hardware test“ über den folgenden Weg neu kalibrieren kann:

Wähle *#*#64663#*#* in der Telefon-App.

Dann kann man im Menü den Punkt „3. Entfernungssensor“ auswählen.

Anschließend auf „Calibration“ klicken und dabei nicht das Display verdecken.

Nun sollte es einen höheren Wert als 0 wie in meinen Fall 5 geben, wenn der Sensor nicht verdeckt wird.

Wenn der Sensor verdeckt ist (meistens ist der Sensor oben bei der zum Gesicht zeigenden Kamera), sollte der Wert bei 0 liegen.

Über diesen Weg konnte ich das Problem beheben 😀