Vorerst keine Suche mehr

Die bisherige Suchmaschine unter „Wronnay.net“ gibt es vorerst nicht mehr. Das dürfte allerdings auch kaum jemanden interessieren, da die Suche sowieso sehr unbekannt war.

Weil die Funktion so unbekannt war, habe ich auch auf dem Server ein Upgrade auf Debian Jessie („8“) ausprobiert, was allerdings schief lief. Deshalb gibt es seit gestern unter „Wronnay.net“ meine ehemalige Projektübersicht.

Die Suche wird vielleicht bald wieder auferstehen, wenn ich eine Lösung gefunden habe, wie ich meine Anpassungen am Server auf die neue Version von Debian umstellen kann. Vielleicht werde ich die Suche aber trotzdem nicht wieder aktivieren – der Dienst wurde so gut wie nie genutzt, hatte allerdings eine sehr hohe Serverauslastung …

Wronnay Software Lizenz

Wie bereits unter CMS.Wronnay.net angekündigt, wird die nächste Version (2.0) des WronnayCMS einige Änderungen mit sich bringen. Eine davon wird sein, dass die Software nicht mehr kostenlos verfügbar sein wird. (Davon ausgenommen sind von WebPage4.Me gehostete Varianten)

Das Content Management System wird die Basis aller anderen Websysteme von Wronnay. (Also auch für z.B.: das Wronnay Board – der Weiterentwicklung der Forensoftware)

Um nun ein Exemplar dieser Software erwerben zu können, wird man eine Lizenz benötigen. Diese wird man bei einer Firma, die noch gegründet wird, kaufen können.

Die Bedingungen der Lizenz werden immer auf dem aktuellsten Stand in Englisch unter dem nachfolgenden Link aufrufbar sein: http://license.wronnay.net/ (Bevor das WronnayCMS verkauft wird, werden diese Bedingungen allerdings noch überarbeitet werden)

Diese Bedingungen werden in Zukunft in jeder kostenpflichtigen Software von Wronnay als Kopie enthalten sein.

Wronnay.net: Verbesserte HTML-Anzeige

Die Suchergebnisse unter Wronnay.net werden jetzt besser dargestellt. Grund dafür ist eine Änderung an der Darstellung von HTML-Zeichen. Bisher wurden (aus Sicherheitsgründen) keine HTML-Zeichen dargestellt, jetzt werden bestimmte HTML-Zeichen, die als ungefährlich gekennzeichnet sind, angezeigt.

Der aktuelle Index der Wronnay.net Suchmaschine umfasst mehr als 70.000 (siebzigtausend) Webseiten. Unter http://wronnay.net/do:addsite können Seiten hinzugefügt werden. (Der Wronnay.net Search Bot sucht aber auch selbstständig nach neuen Seiten)

Coming Soon: Wronnay Hosting & Wronnay Shares

Obwohl AnaAds noch immer in der Entwicklung steckt, werden mit diesem Beitrag schon die nächsten beiden Projekte angekündigt: Wronnay Hosting und Wronnay Shares.

Wronnay Hosting wird ein kostenloser Webhoster, der später eventuell auch mal kostenpflichtige vServer (virtuelle Server) anbieten soll, aber als kostenloser PHP, HTML, CSS, MySQL usw. Webspace – Anbieter starten wird.

Wronnay Shares wird ein Tool, mit dem Aktienhändler („Trader“) grobe Analysen zu den bekanntesten Aktien kostenlos und genauere Analysen zu auch nicht so bekannten Aktien kostenpflichtig sehen können.

Wer auf die oben genannten Links klickt, kann bereits seine E-Mail-Adresse eintragen und wird dann benachrichtigt, sobald das jeweilige Projekt startet.

Suchmaschinenprobleme

Der Server, auf dem die aktuelle Suchmaschine läuft, wird anscheinend durch die großen Datenmengen so sehr belastet, dass er zusammenbricht.

Deshalb wurde die Suchfunktion von Wronnay.net temporär ausgeschaltet.

Eventuell wird die Suchmaschine in der nächsten Zeit auf einen anderen Server umgezogen.

Wronnay.net ist jetzt eine Suchmaschine

Ich habe Wronnay.net zu einer Suchmaschine umgebaut und anders, als die meisten Suchmaschinen nutze ich nicht den Index von Google oder Bing, sondern habe meinen eigenen – das bedeutet, dass ich meinen eigenen Crawler habe, der das Web durchsucht. (Der übrigens „Wronnay.net Search Bot“ heißt)

Google hat schon genug Macht und ich will mit meiner Suche eine Alternative anbieten, die nach und nach besser werden soll.

Die alte Webseite kann man unter http://me.wronnay.net aufrufen.

Damit ich für den Index mehr Platz habe, wurden noch ein paar Projekte von mir auf den zweiten Server ausgelagert.

Neuer Dienst: Wronnay News

Unter news.wronnay.net kann man jetzt auswählen, von welchen meiner Dienste man die Neuigkeiten angezeigt haben möchte und bekommt dann alle News der ausgewählten Dienste angezeigt.

In dem Projekt habe ich ein paar neue Funktionen und Tricks ausprobiert: Zum Beispiel habe ich die Checkboxen mit CSS3 personalisiert. Ein paar dieser neuen Erfahrungen möchte ich auch in Zukunft in meinen Projekten nutzen.

Um an die News aller Dienste zu kommen, kann man alternativ auch einfach den folgenden Link klicken: fh4.me/news

WronnayPics gestartet!

Ich habe heute den Image-Hosting-Server WronnayPics gestartet! Auf der Webseite kann man seine eigenen Bilder / Fotos hochladen und sie in Foren oder Webseiten einbinden. Außerdem bekam Homepage-versammlung vor kurzem ein neues Design und nutzt jetzt das WronnayCMS. Auch Wronnay.net hat sich geändert: es gibt jetzt mehr Unterseiten und die Webseite wird jetzt mit dem WronnayCMS verwaltet!

WronnayCMS: Closed Beta veröffentlicht

WronnayCMSIch habe vorgestern mein Content Management System in der Closed Beta veröffentlicht. Das heißt, es ist zurzeit nur einen eingeschränkten Nutzerkreis möglich, mein CMS zu testen. Der größte Unterschied zu herkömmlichen CMS ist, das man im Adminbereich des WronnayCMS PHP-Codes einfügen kann, um die Webseite um weitere Funktionen zu erweitern. Dieses Feature habe ich angelegt, da ich alle meine Webseiten mit diesem System ausstatten möchte und die Seiten trotzdem individuelle Funktionen bieten sollen. Eine weitere Besonderheit ist, dass das CMS eine eingebaute ForenSoftware besitzt, was es einfacher macht, das System für Communitys zu verwenden. Daneben besitzt es alle Standard Funktionen eines normalen Content Management Systems. Die offizielle Webseite ist: cms.wronnay.net