Wronnay Software Lizenz

Wie bereits unter CMS.Wronnay.net angekündigt, wird die nächste Version (2.0) des WronnayCMS einige Änderungen mit sich bringen. Eine davon wird sein, dass die Software nicht mehr kostenlos verfügbar sein wird. (Davon ausgenommen sind von WebPage4.Me gehostete Varianten)

Das Content Management System wird die Basis aller anderen Websysteme von Wronnay. (Also auch für z.B.: das Wronnay Board – der Weiterentwicklung der Forensoftware)

Um nun ein Exemplar dieser Software erwerben zu können, wird man eine Lizenz benötigen. Diese wird man bei einer Firma, die noch gegründet wird, kaufen können.

Die Bedingungen der Lizenz werden immer auf dem aktuellsten Stand in Englisch unter dem nachfolgenden Link aufrufbar sein: http://license.wronnay.net/ (Bevor das WronnayCMS verkauft wird, werden diese Bedingungen allerdings noch überarbeitet werden)

Diese Bedingungen werden in Zukunft in jeder kostenpflichtigen Software von Wronnay als Kopie enthalten sein.

Warum die Creative Commons Lizenzen nichts für Software sind

Ich habe bisher meine gesamten PHP-Scripts (= Software) unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht. Allerdings musste ich gestern feststellen, dass diese Lizenzen nicht für Software geeignet sind. Laut der offiziellen Webseite dieser Lizenzen sind Creative Commons Lizenzen nämlich nicht für Software geeignet, da sie unter anderem nicht mit Open Source Lizenzen wie der GPL kompatible sind.

Deshalb werde ich in Zukunft alle meine neu erstellten Skripts unter der GPL veröffentlichen und bestehende Skripts mit den nächsten Upgrade anders lizenzieren.