Verteilung von Projekten

Heute wurden ein paar Projekte von Wronnay.net auf den zweiten Server ausgelagert. Das sorgt dafür, dass alle Server nicht zu sehr ausgelastet werden und alle Webseiten flüssig und schnell funktionieren.

Die ersten Projekte, die auf den neuen Server umzogen, waren Wronnay Scripts, Wronnay Services und Wronnay News.

Weitere Projekte werden bei einem Anstieg der RAM-Nutzung des ersten Servers folgen.

Server-Status

Da ich in letzter Zeit immer wieder mit Ausfällen zu kämpfen hatte, habe ich jetzt eine Webseite bei einem anderen Webhoster erstellt, die anzeigt, ob meine Projekte online sind oder nicht.

Die Webseite prüft meinen vServer und meine einzelnen Projekte und zeigt deren Status an. Der Server wird mit einer anderen Methode geprüft wie die einzelnen Webseiten.

Die Seite ist unter Status.Wronnay.net erreichbar. Allerdings gibt es auch ein kleines Problem: sollte mein DNS-Server ausfallen, ist auch die Status-Seite nicht mehr erreichbar.

Vielleicht baue ich auch eine kleine Funktion zum Zählen von den Ausfällen an – so könnte ich ermitteln, ob ich vielleicht zu einem anderen Hoster wechseln sollte. Sollte es vermehrt zu Ausfällen kommen, werde ich wohl meine Projekte auf verschiedene Webhoster aufteilen. Allerdings bin ich derzeit mit meinem Server zufrieden, außerdem will ich (frühestens) ab Mai einen zweiten Server in Österreich betreiben. (Dieser wird dann natürlich auch von der Status-Webseite überwacht)