Dot.tk: Keine Rückmeldung …

Da ich von Dot.tk keine Rückmeldung mehr erhalten habe (weder zu meiner Email, noch zu meinem Tweet), habe ich begonnen, die Inhalte meiner Webseiten über eine andere Weise wieder verfügbar zu machen:

http://forensoftware.tk/: Die Software ist über Scripts.Wronnay.net erreichbar, Support gibt es über wronnayscripts.forenhosting.net.

http://celzekr.tk/: Alle Designs werden nach und nach unter celzekr.webpage4.me verfügbar gemacht.

http://homepage-versammlung.tk/: Wird vielleicht in ein paar Wochen über homepage-versammlung.de wieder erreichbar sein. (Probezeit: 1 Jahr)

http://short.cdmb.tk/: Wird gelöscht, vielleicht gibt es bald unter fh4.me einen URL Shortener von mir …

http://blog.phasmid.tk/: Ist unter phasmid.webpage4.me erreichbar.

http://iczios.tk/: Ungewiss, zurzeit habe ich keine Zeit / Lust um ein Browsergame zu programmieren.

http://promotiondatabase.tk/: Wird gelöscht. Vielleicht benutze ich intern das System weiter …

Des Weiteren werde ich wohl nie wieder eine kostenlose Domain registrieren …

Und plötzlich sind alle meine .tk – Domains weg!

Als ich heute – wie gewohnt meine Webseiten aufrufen wollte, war ich verblüfft: ich sah statt promotiondatabase.tk eine Fehlermeldung meines Providers – die Domain existiert angeblich nicht. Da gibt es bestimmt einen Fehler bei meinem Webhoster – dachte ich, aber bei meinem Webhoster lief alles rund … (die Seite war unter der Sudomain von meinem Webhoster noch erreichbar!)

Jetzt dachte ich, es gäbe ein Problem bei meinem Domain-Registrar – ich besuche also die Seiten des Registrares: dot.tk und freenom.com – als ich mich dort einloggte, traute ich meinen Augen nicht:

Domains

Ein Fehler des Systems, dachte ich, also versuchte ich, die Domains neu zu registrieren:

Registrieren

(Zu beachten ist, dass diese Screenshots von Freenom.com sind – man aber auch auf Freenom seine Dot.tk Domains verwalten kann, da Freenom der Anbieter ist, der auch andere Länderdomains wie .ga, .cf und .ml kostenlos anbietet und zu Dot.tk gehört.)

So, jetzt schrieb ich einen Tweet mit meinem Problem an Dot.tk. – Mal schauen, wie sie reagieren werden …

… um sicherzustellen, dass mir so was nicht mehr so leicht passiert, habe ich mit meinen „Fish“ (virtuelle Punkte von Dot.tk), einen Gutschein für eine bezahlte .tk Domain registriert – mal schauen, ob ich so wenigstens wieder eine meiner Domains bekomme …