Änderungen an der Infrastruktur

Da die beiden wichtigsten Server im Wronnay.net / ForenHosting.net / WebPage4.Me – Netzwerk in letzter Zeit immer wieder Schluckauf hatten, werden jetzt mehrere Änderungen durchgeführt, die die Zuverlässigkeit verbessern sollen:

  • CloudFlare wurde schon die ganze Zeit zur DNS-Verwaltung genutzt, jetzt wird der Dienst auch teilweise als DDoS-Schutz eingesetzt.
  • Wenn die Server ausfallen, sendet ein externer Dienst jetzt automatisch eine E-Mail an die Administration
  • Die Domains waren hauptsächlich bei einem Provider, jetzt werden sie auf mehrere Provider aufgeteilt

Der Ausfall meines vServers …

Gestern Abend ging es los: mein vServer und somit alle meine Webseiten mit Top-Level-Domains, war nicht mehr erreichbar. Also habe ich versucht, meinen Server neu-zu-starten, aber das ging nicht. Daraufhin habe ich im Kundenbereich meines Anbieters ein Ticket erstellt und ihm mein Problem erklärt. Heute um 11:54 meldete darauf mein Anbieter auf Twitter, dass es eine Störung gäbe und um 12:28 wurde die Störung behoben. Weil ich allerdings schon am Vorabend CloudFlare eingeschaltet hatte, ist mein System allerdings (schon wieder) nicht mit CloudFlare zurecht gekommen. So musste ich CloudFlare deaktivieren und meinen Server neu-starten. Aber das ist noch nicht alles: da ich danach feststellen musste, dass mein Dashboard von WordPress weiß blieb und die Deaktivierung aller Plugins (was üblicherweise bei einem weißem Dashboard empfohlen wird) nichts nützte, musste ich alle meine WordPress Ordner und Dateien bis auf die Uploads löschen und neu hochladen. Ob das jetzt alles war, weiß ich nicht.