Warum die Creative Commons Lizenzen nichts für Software sind

Ich habe bisher meine gesamten PHP-Scripts (= Software) unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht. Allerdings musste ich gestern feststellen, dass diese Lizenzen nicht für Software geeignet sind. Laut der offiziellen Webseite dieser Lizenzen sind Creative Commons Lizenzen nämlich nicht für Software geeignet, da sie unter anderem nicht mit Open Source Lizenzen wie der GPL kompatible sind.

Deshalb werde ich in Zukunft alle meine neu erstellten Skripts unter der GPL veröffentlichen und bestehende Skripts mit den nächsten Upgrade anders lizenzieren.

Der Ausfall meines vServers …

Gestern Abend ging es los: mein vServer und somit alle meine Webseiten mit Top-Level-Domains, war nicht mehr erreichbar. Also habe ich versucht, meinen Server neu-zu-starten, aber das ging nicht. Daraufhin habe ich im Kundenbereich meines Anbieters ein Ticket erstellt und ihm mein Problem erklärt. Heute um 11:54 meldete darauf mein Anbieter auf Twitter, dass es eine Störung gäbe und um 12:28 wurde die Störung behoben. Weil ich allerdings schon am Vorabend CloudFlare eingeschaltet hatte, ist mein System allerdings (schon wieder) nicht mit CloudFlare zurecht gekommen. So musste ich CloudFlare deaktivieren und meinen Server neu-starten. Aber das ist noch nicht alles: da ich danach feststellen musste, dass mein Dashboard von WordPress weiß blieb und die Deaktivierung aller Plugins (was üblicherweise bei einem weißem Dashboard empfohlen wird) nichts nützte, musste ich alle meine WordPress Ordner und Dateien bis auf die Uploads löschen und neu hochladen. Ob das jetzt alles war, weiß ich nicht.

Domain „WebPage4.Me“ registriert!

WEBPAGE4.ME LogoHeute habe ich die Domain „WebPage4.Me“ registriert. In ein paar Tagen / Wochen soll man unter dieser Adresse seine eigene Homepage erstellen können. – Eigentlich nichts besonderes, oder ? – Doch!, denn auf WebPage4.Me kann man dann seine Software auswählen – vom einfachen System für das Erstellen seiner ersten Webseite bis zum professionellen CMS für Werbeagenturen wird hier jeder seine passende Software mit unbegrenzten Speicherplatz und freundlichen Support finden. Da ich allerdings erst 45 % meines WronnayCMS fertig habe (und dieses CMS werde ich zum Erstellen der Webseite nutzen), wird es noch ein wenig dauern, bis das Projekt online ist.